Slider

Wichtige Mitteilung an alle Abteilungen, Mitglieder, Freunde und Gönner

Wie mittlerweile ja durch alle Medien bekannt, haben Bund und Länder am 28.10.2020 weitere Einschränkungen zur Eindämmung und Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen, die ab 02.11. bis vorläufig 30.11.2020 gelten. Es wird neben verschärften Kontaktbeschränkungen in der Öffentlichkeit unter anderem der Freizeit- und Amateursport komplett ausgesetzt. Das heißt für uns, keinerlei Spielbetrieb im Fußball sowie keinerlei Trainings- oder Übungsbetrieb auf dem Sportplatz oder in den Hallen. Über Sinn und Unsinn dieser Regelung kann man leidlich diskutieren, allerdings sind wir als Verein natürlich daran gebunden. Daher bitte ich darum, diese Vorgaben einzuhalten. Sportplatz und Sportheim sind ab 02.11.2020 gesperrt.
Der Fußball wird im Jahr 2020 komplett ruhen. Somit wird es für den Rest des Jahres eine Aktivitäten auf dem Sportplatz geben.
Sobald wir neue Informationen haben, werden wir an dieser Stelle informieren.
In diesem Sinne wünsche ich allen für die kommenden Wochen alles Gute. Gebt auf Euch acht, tragt Masken, haltet Abstand und bleibt gesund!
Jürgen Amrein
REWE Scheine für Vereine

Corona Informationsseite

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie finden Sie ab sofort auf der Sonderseite unserer Website!

 

Erneute Niederlage der E- Jugend: SV Eschbach – FC Tiengen 08 1:8

Bericht von Hardy Hamburger

Gleich von Beginn an merkte man, dass es nicht der Tag unserer Mannschaft ist. Die Gastgeber begannen druckvoll, schon in der 5. Minute gab es den 0:1  Treffer  für den FC Tiengen. In der 8. Minute wieder ein Angriff der Gastgeber und es Stand  2:0. In der 9. Minute Angriff der Gäste über die Außenbahn, Schuss, welcher vom Torwart gut pariert wurde aber im Nachschuss zum 3:0 führte. Unser Mädel und die Jungs waren zu keinem Zeitpunkt in der ersten Halbzeit in der Lage, nur ansatzweise ins Spiel zu kommen außer 1 – 2 Chancen war nichts drin. Wir Trainer merkten das es sehr schwierig wird die 2 Spielmacher von Tiengen in den Griff zubekommen. So gingen wir mit einem 0:4 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause wurde es besser die Mannschaft hat versuchte gegen zuhalten, allerdings hatte der FC Tiengen immer zu falschen Zeitpunkt eine passende Antwort mit Toren. Die Gäste kamen noch in der 27 bis 33 Min. zu Treffern die zum 0:6 führten. Das Mädel und die Jungs haben zwar mit viel Kampfgeist und Moral versucht dagegen zugehalten. In der 33 Min hat Liam Bartz nach einem Zuspiel von Finn Sikora zu 1:6 verkürzen können. Der FC Tiengen kam noch zu 2 weiteren Toren zum 1:8. In der 2. Hälfte versuchte man besser ins Spiel zu kommen was auch phasenweise gut funktioniert hat, die ein oder andere Chance wurde doch noch herausgespielt.

Fazit: Es gibt einfach Tage an denen warum auch immer einfach nichts gelingt, die Spiele sind einfach abzuhaken unter Lehrgeld bezahlt. Kopf hoch Mädel und Jungs und weiter machen!

Neues auf www.sv-eschbach.de

Die Mannschaftsseite unserer E-Jugend wurde aktualisiert. Vorbeischauen lohnt sich!

Unter der Rubrik Downloads ist nun der aktuelle Platzbelegungsplan und das aktuellste Formular zur Datenerhebung bei Spielen auf dem Eschbacher Sportplatz zu finden.

Die kommenden Tage in der Übersicht

Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

News via Facebook

Hauptsponsoren

Slider