Slider
image1

Ehrenmitglied Klaus Werner verstorben

Der SV Eschbach trauert um Klaus Werner, welcher am 4. September im Alter von nur 68 Jahren, nach schwerer Krankheit,  verstorben ist.

Klaus Werner, genannt "Der Lange", war seit 1971 ununterbrochen Mitglied im Verein und wurde aufgrund seiner großen Verdienste für den Verein 2016 zum Ehrenmitglied ernannt. Er war Aktivspieler, 1981 maßgeblich an der Gründung der AH-Abteilung beteiligt und dort seither für die Finanzen zuständig.

Klaus Werner und die Fa. CERAM Ingenieurkeramik Birndorf unterstützten den Verein mit Rat und Tat und immer wieder großzügig, sponserten Trikots, Bälle, Ausrüstung, Trainingslager, Ausflüge u. a. für die Aktiv- und Jugendmannschaften sowie für die AH. 2015 sponserte er anlässlich der Einweihung unseres neuen Sportheimes unseren Vereinsbus. Dennoch blieb er immer bescheiden und im Hintergrund – die große Vereinsbühne lag ihm nicht.

Auch in seinen gesundheitlich schwersten Stunden hat er sich regelmäßig über die Mannschaften des Sportvereins informiert und immer wieder seine Unterstützung angeboten. Ein Mensch, der anderen Menschen im Verein viel Gutes tat und Freude bereitete und überall mit half, solange es ihm möglich war. Die Mitglieder des Sportverein Eschbach, insbesondere seine langen Weggefährten der Alten Herren, sind allesamt tief betroffen und sehr traurig. Wir werden sein Andenken bewahren und sind stolz, dass wir ihn in unseren Reihen haben durften. Er wird uns sehr fehlen.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Monika, seinen Kindern Christian und Andreas und deren Familien sowie allen Familienangehörigen

Sportlich überragendes Wochenende für den SVE

Schöner kann ein Wochenende für den SVE nicht laufen. Bereits am Samstag gewinnt unsere zweite Mannschaft ihr Spiel beim SV Blau-Weiß Murg 3 mit 0:2. Florian Amrein und Konstantin Nagel sorgen für die beiden Treffer des Tages. Für unsere Reserve war es das lang ersehnte Erfolgserlebnis nach einer langen Durststrecke.

Am Sonntag startete unsere A -Jugend in die neue Saison und holte gleich den wichtigen Dreier gegen die SG Klettgau. In einer ansehnlichen Partie entschieden die SVE-Jungs das Spiel unter anderem durch einen wunderschönen Freistoßtreffer von Janne Bindert mit 2:1 für sich. Den Spannungsbogen in den letzten Minuten hätte man jedoch umgehen können, in dem man bereits in der ersten Hälfte für klarere Verhältnisse gesorgt hätte. Mit zwei Siegen (Pokalsieg am Mittwoch) zu Beginn der Saison durchaus ein sehr erfolgreicher Start.

Unsere Erste vollendete dann das sportlich erfolgreiche Wochenende gegen den Tabellenführer FC Bergalingen. Andreas Studinger erzielte in der 19. Minute den Treffer des Tages. In den ersten 25 Spielminuten waren unsere Jungs eindeutig die spielbestimmende Mannschaft und man gab den Takt vor. Eine Kombination aus guten Stellungsspiel, taktischer Disziplin und jeder Menge Ehrgeiz sorgte dann dafür, dass unsere Jungs sich mit den ersten drei Punkten der Saison selbst belohnten. Man kann vor der Mannschaftsleistung, bei sommerlichen Temperaturen, nur den Hut ziehen. Die gezeigte Leistung des Teams macht Lust auf die kommenden Partien.

Werde Jugendtrainer beim SVE

Der SV Eschbach betreut derzeit knapp 90 Jugendspieler/Innen im Fußballbereich, verteilt auf die Altersstufen von 4 bis 18 Jahren. Um allen einen bestmöglichen Spaßfaktor und eine gute Ausbildung geben zu können, sind wir stets auf der Suche nach Jugendtrainer/Innen und Betreuer/Innen. Falls du Lust auf ein intaktes und familiäres Vereinsleben hast, sowie Spaß an der Fußballlehre, dann melde dich gerne bei unserem Jugendleiter Thomas Eckert 07751/918077 oder fussball-jugend@sv-eschbach.de

News via Facebook

Saisonabschluss der E-Junioren / Bericht von Hardy Hamburger

15. Juli 2019

Am vergangenen Samstag war es nun endlich soweit. Die E-Jugendlichen und Ihre Trainer Thomas Dykier & Hardy Hamburger machten sich gemeinsam auf den Weg in das Österreichische Dornbirn. Dort wartete das Highlight der Saison auf die Mannschaft. Die Jungs nahmen am Dornbirn Cup teil, mit Mannschaften aus D Hessen, Thüringen, CH Bern A Haltendorf. Bei hochsommerlichen…

Mehr lesen

Rückblick auf das Sportfest 2019

15. Juli 2019

Das Sportfest 2019 ist Geschichte. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Gästen für Ihren Besuch und die daraus resultierende Unterstützung bedanken. Wir durften mit Ihnen zwei wunderschöne, aufregende und stimmungsvolle Festtage auf dem Eschbacher Sportplatz erleben. Sollten wir für 2020 Ihrer Meinung nach etwas verbessern können, so scheuen Sie sich nicht es…

Mehr lesen

Jugendmannschaften ebenfalls in der Sommerpause

15. Juli 2019

Auch für unsere Jugendmannschaften ist die sportliche Saison vorbei. Einige unserer Teams gönnen sich auch dieses Jahr keine richtige Sommerpause, da die Jugendsaison 2019/20 gewohnt früh beginnt. A-Jugend: Unsere A-Jugend beendet die Saison auf dem 6. Tabellenplatz. Mit diesem Ergebnis kann/darf man nicht zufrieden sein, bedenkt man welche Qualität in dieser Truppe steckte. Spielerisch bewiesen…

Mehr lesen

Die Saison der Aktivmannschaften ist beendet

15. Juli 2019

Die Fußballsaison 2018/19 wurde am Sonntag, mit dem 4:0 Sieg über die SG Höchenschwand/Häusern erfolgreich abgeschlossen. Hier ein kurzer Überblick zu den Abschlussergebnissen unserer Aktivteams Damen: Unsere neugegründete Spielgemeinschaft mit dem ESV Waldshut absolvierte eine sehr erfolgreiche Spielrunde 2018/19. Zusammen mit den B-Mädels des ESV entstand hier eine fest Gemeinschaft, welche sehr positiv in die…

Mehr lesen

Interview mit Jürgen Amrein – seit über 10 Jahren 1.Vorstand des SVE

3. Mai 2019

Hallo Jürgen, Du bist nun seit über einer Dekade Vorstand beim SV Eschbach. Was zeichnet den Sportverein für Dich aus und woher holst Du deine Motivation? Den Sportverein Eschbach zeichnen viele Dinge aus. Das geht von einem unglaublich guten Miteinander, nicht nur innerhalb einzelner Abteilungen, sondern auch abteilungsübergreifend, bis hin zu einer sehr großen Akzeptanz…

Mehr lesen

Interview mit Alaa Eldin „Bully“ Atalla

15. April 2019

Hallo Bully,  bevor wir starten, stell dich unseren Fans doch kurz vor: Mein Name ist Alaa Eldin Atalla – gerufen werde ich «Bully», bin 32 Jahre jung, Vertriebsmitarbeiter im Aussendienst und wohne mit meiner Partnerin Elena und meinem Sohn Damian im benachbarten Dogern. Die Kickschuhe schnürte ich in der Jugend beim VfB Waldshut, bin über…

Mehr lesen

E-Jugend: SG ESV/Eschbach – SV Waldhaus 5:3

11. April 2019

Am Mittwochabend siegte unsere Mannschaft, nach einem kampfbetonten Spiel, verdient. Die Jungs setzten den Gegner mit pressing und läuferischer Bereitschaft unter Druck und zwangen die Gegenspieler zu Fehlern. In der 16. Minute, nach einer Nachlässigkeit in unserer Mannschaft, ging Waldhaus völlig überraschend mit 0:1 in Führung. Die Mannschaft hatte nun den Gegner im Griff und…

Mehr lesen

Ballspendeaktion geht in die nächste Runde

4. April 2019

Wie auch in der Vorrunde möchten wir Firmen, Fans und Mitgliedern die Möglichkeit geben, die Fußballmannschaften des SV Eschbach zu unterstützen. Mit einer Spende von 80€ haben Sie die Chance den Spielball des Spieltags zu spendieren. Alle nötigen Informationen können Sie im folgenden Formular entnehmen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung. Ballspendeformular SV Eschbach

Mehr lesen

Hauptsponsoren

Slider