SV Eschbach 2 - SV Dogern // Samstag, den 21.04.2018 // Spielbeginn 18:00Uhr - Sportplatz Eschbach

Los geht es am Wochenende mit unserer zweiten Mannschaft. Nach dem souveränen Auftritt am letzten Wochenende in Walhaus, ist nun der Ligaprimus zu Gast. Beim Freistossfestival in der Hinrunde, das Ergebnis wurde aus psychologischen Gründen verdrängt, war unsere Elf absolut chancenlos. Unsere Reserve wird seine Aussenseiterchancen versuchen zu nützen und dem SV Dogern ales abverlangen. Sicherlich hat dieses Derby nicht mehr den gleichen Charme wie zu besseren Kreisliga- Zeiten, jedoch kann man als Zuschauer einen anständigen Kick erwarten. Auch wenn die Chance auf einen Sieg gegen Dogern gering ist - Jungs, nutzt sie einfach!

SV Eschbach - Eintracht Wihl // Sonntag, den 22.04.2018 // Spielbeginn 15:00Uhr - Sportplatz Eschbach

Auch letzte Woche in Weilheim hat es mit dem ersten Dreier in 2018 nicht sein sollen. Trainer, Spieler und Zuschauer ordneten das Spiel und Ergebnis richtig ein und waren sich einig darüber, dass man diesen Spieltag so einiges anders und besser machen muss. Mit der Eintracht aus Wihl kommt nun ein Mannschaft nach Eschbach, die alleine diese Woche bereits sechs Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen durfte. Am vergangengen Sonntag gewann man erst gegen das Schlusslicht aus Murg und am Mittwoch bezwang man den FC Rotzel. Man möchte also gewarnt sein, die Gäste am Sonntag zu unterschätzen. Wir möchten unseren Jungs viel Erfolg und Glück für die kommende Aufgabe wünschen!

Damen - SG Dettighofen- Lottstetten // Sonntag, den 22.04.2018 // Spielbeginn 14:00Uhr - Sportplatz Lottstetten

Nach dem unglücklichen Auftritt unter der Woche im Pokal, ist nun wieder Ligaalltag angesagt. Unsere Mädels treffen am Sonntag auf ihren punktgleichen Tabellennachbar. Mit einem Sieg könnten man sich, mit einem Spiel weniger auf der Uhr, von der SG aus Dettighofen- Lottstetten absetzen und sich weiter an der oberen Tabellenregion orientieren. Wir wünschen unseren Ladies hierfür viel Erfolg!